Pondi Stolzi Garden Club

Gartenarbeit, Landleben, Permakultur

Der Pondi Garden Club ist ein Projekt unseres Schwestervereins Ponderosa e.V. Er beginnt mit einer Reihe von kleinen Veranstaltungen und Versammlungen zu den Themen Ökologie, Ernährung, Gleichgewicht, Kunst und Leben. Es geht darum, das Dorf, die Bewohner und Gäste zum Nachdenken und zum Handeln anzuregen. Woher kommt unser Essen? Was wächst bei uns? Wie wollen wir es verarbeiten? Die meisten Veranstaltungen finden auf dem Gut Stolzenhagen statt, aber der Garden Club wird auch im Kulturpark Stolpe aktiv sowie in Dorf und Umgebung.

18. – 31. März 2019

Ponderosa Spring Garden Camp

Jäten, graben, renovieren und Neues bauen – wir machen Frühjahrsputz in unserem Garten und brauchen deine Hilfe!

Der Kompost braucht ein wenig Pflege, im Gewächshaus ist einiges zu reparieren und auch unsere zwanzig Jahre Sauna wünscht sich dringend eine Verjüngungskur. Handwerken, gärtnern oder die Samen für unser wunderbares Salatbuffet mit essbaren Blumen und Kräutern pflanzen? Für jeden ist etwas dabei …

12.-16. August 2019

Einführung in die Permakultur

Leonie Wallisser

Weitere Infos folgen.

Zur Einstimmung auf den Workshop in Stolzenhagen kannst du vorab schon Workshops in Berlin besuchen.

Mit ihrem Cityplot Urban Farming Kollektiv bietet Leonie Wallisser ab April regelmäßig Kurse an.